Unternehmens Nachrichten

Bedingungen für die Überholung von Pumpenventilen

2018-04-24
Es gibt drei Punkte, die in den Prozess der Überarbeitung der Regelung undPumpenventil.
one, the regulating and Pumpenventil are arranged in a combined way, leaving one valve to reserve several other valves in parallel. The number and type of the shut-off valve after parallel connection are determined, and the circulation capacity is up to Cv standard. In order to ensure the non overflow of the pressure Pumpenventil operation, the pressure stabilizing tower should be set up to make the hydrostatic pressure of the water supply system close to the working pressure of the pipe as much as possible to reduce the cost of the project. If the pressure stabilizing tower is set up in the upstream of the pressure regulating and regulating valve, it is sure that the height of the pressure stabilizing tower is higher than the water level of the water inlet. Generally, the height of the pressure stabilizing tower is higher, the investment of the project is increased, and the operation is not convenient, so the pressure regulating and reducing valve is set in the downstream of the stabilizing tower.

Zweitens ist das Regulierventil sehr schwer, das Auslassloch ist klein und die Struktur ist komplex. (Zum Beispiel ist das Druckregulierventil von DN1800 bis 28T, wie z. B. Abzweigungen und Kunststoffe, wie z. B. Abzweigungen und Kunststoff im Leitungswasser, leicht in den Ventilhohlraum und - auslass zu gelangen. Es muss in den Schacht zur Durchführung der allgemeinen Wartung, Ausbau der Kleinteile und Lösung des Problems der Überholung nach Demontage des Druckregel- und Regulierventils Um überprüft und überholt zu werden, sollten 1 Absperrklappen vor und nach dem Ventil gesetzt werden das Ventil (das Mannloch wird zwischen der Drosselklappe und dem Druckregulierventil eingestellt), um das Wasser in den vorgelagerten und nachgelagerten Rohrleitungen abzuschneiden.Um einen stabilen Wasserdurchfluss sicherzustellen und Kavitationsdrosselventil zu vermeiden, ist der Abstand zwischen Druckregel- und Regulierventil und Drosselventil müssen die Anforderung der geraden Rohrlänge vor und nach Ventil erfüllen.
Drei, der Öffnungsgrad der druckregulierenden Drosselklappe muss durch den Sensor (vor dem Ventil, nach dem Ventil und dem Durchfluss) in die Leitwarte übertragen werden, und die Leitwarte wird von der Leitwarte gesteuert. Um ein stabiles Signal zu erhalten, muss der Fluss der vorderen und hinteren Ventile des Ventils stabil sein. Im Allgemeinen beträgt die Länge des Rohrs das 35-fache der Länge des geraden Rohrs, und nachdem das Ventil bewirkt, dass der Strom wirbelnde Energie erzeugt, werden viele zu explodierende Blasen in dem Rohr gebildet und die Länge der geraden Rohrlänge ist es nicht weniger als 5 mal die Länge des Rohres. Grad.