Branchen Nachrichten

LED-Kühlerproduktleistung

2018-09-27
1, gute Wärmeleitfähigkeit

Der kaltgeschmiedete Kühler ist aus reinem Aluminium extrudiert. Die Wärmeleitfähigkeit von reinem Aluminium beträgt 226 W / m · k, die Wärmeleitfähigkeit von Aluminium beträgt 180 W / m · k und die Wärmeleitfähigkeit von gewöhnlichem Aluminiumdruckguss beträgt nur 96 W / m · k. Je größer die Wärmeleitfähigkeit ist, desto schneller kann die von der LED abgegebene Wärme abgeleitet werden, was der Gesamtwärmeableitung der LED-Lampe mehr förderlich ist.

2, gute wärmeableitungsstruktur

Die Kühlkörperbasis des LED-Kühlschmiedekühlkörpers ist integral mit den Kühlkörperlamellen ohne Lücken dazwischen extrudiert. Die Wärme des Sockels kann ohne Blockierung zu den Kühlrippen geleitet werden. Es können Teile mit komplexen Formen bearbeitet werden, wie z. B. Profile, Innenzähne, Formlöcher und Sacklöcher.

In den Aluminiumteilen des Wagens werden die wärmeableitende Basis und die wärmeableitenden Lamellen nach der Bearbeitung miteinander vernietet, wobei zwischen ihnen ein Spalt bestehen muss. Wenn der Nietteil der Bearbeitungssteuerung nicht fein genug ist, kann leicht ein großer Spalt erzeugt werden. Die thermische Ausdehnung und Kontraktion in dem Prozess führt auch zur Erzeugung von Spalten, erhöht den Wärmewiderstand und ist für die Wärmeleitung nicht förderlich.

3, großer Wärmeableitungsbereich

Die Dicke der wärmeableitenden Lamellen des Kaltschmiedekühlers kann 0,7 mm betragen, der Abstand kann 1,5 mm betragen und die dünnen und stärker wärmeableitenden Lamellen vergrößern die Kontaktfläche mit der Luft stark, was für die Luftkonvektion günstiger ist Wärmeableitung. Der maximale Wärmeableitungsbereich kann in demselben Volumen erhalten werden, und durch Schmieden lässt sich leicht eine gute Abmessungsgenauigkeit und Erscheinungshelligkeit erzielen.

4, geringe Größe, geringes Gewicht

Das Kaltfließpressen hat eine hohe Festigkeit, eine gute Steifigkeit und ein geringes Gewicht: Im Vergleich zu Druckgussteilen und Aluminiumteilen haben LED-Kaltschmiedekühler die oben genannten Vorteile, und die gleiche Volumenform kann zur Wärmeableitung von Lampen mit höherer Leistung verwendet werden. Daher reduziert die Verwendung von kaltgeformten Kühlern aus reinem Aluminium das Gewicht von LED-Lampen.

5, das Aussehen der Qualität ist ausgezeichnet

LED Kaltschmieden Heizkörpermaterial ist reines Aluminium, das Aussehen kann anodisiert werden, hell und schön, kann auch verschiedene Farben nach Kundenwunsch oxidieren. Das Druckgussaluminium hat eine raue äußere Oberfläche, und die Oberfläche muss besprüht und entsorgt werden, was die Wärmeableitung nicht begünstigt.

Wenn Sie mehr über unsere Produkte erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website: www.nbyotch-mechanical.com/. Kontaktieren Sie mich einfach!