Branchen Nachrichten

Welche Rolle spielt der LED-Kühlkörper?

2018-08-09
Die Kühlkörper von LED-Lampen bestehen in der Regel aus Aluminium. Sie sind in zwei Kategorien unterteilt: gestrecktes Aluminium auf Aluminiumbasis wie AL6060 und Aluminiumdruckguss auf ADC12-Basis. Unter ihnen ist die Wärmeleitfähigkeit von ADC12 96,7 W / m ° C und das Aluminiummaterial wie AL6060 ist 198 ~ 250 W / m ° C. Letzteres ist besser als das erstere in Wärmeleitung. Sehen Sie hier einige Leute fragen können, seit AL6060 und anderen Aluminiumwerkstoffen Wärmeleitfähigkeit ist so gut, warum gibt es einen ADC12?

1ADC12 druckgegossenes Aluminium, das schnell in der Massenproduktion ist, kann die allgemeinen Anforderungen der Designästhetik (fast alle Formen, von denen Sie denken, dass es vorgestellt werden kann) erfüllen, aber wegen der niedrigen veränderbaren Konstruktion, die Kosten der Gestaltung der Form sind hoch, im Allgemeinen ist es nicht sehr groß. Das Produkt, das nicht modifiziert werden muss, genauso wie es auch relativ günstig ist, so hat es den Muschelmarkt schon lange besetzt.
2 Stretched Aluminium, starke Wärmeleitfähigkeit, niedrige Formkosten ist in der Regel ein Zehntel der Druckgussform, Längenänderung ist auch sehr flexibel, Verarbeitungsvolumen ist schnell, jedoch kann es den Markt der Außenhülle aus folgenden Gründen nicht vollständig besetzen : ungenügende Härte, es ist leicht zu verformen, und das Aussehen kann nur mit wenig Veränderung gedehnt werden und kann die Anforderungen des Marktauftrittes nicht erfüllen.

Aus den obigen zwei Punkten kann geschlossen werden, dass das wärmeableitende Aluminium dem druckgegossenen Aluminium überlegen ist und das Aussehen besser ist als das vorhergehende, abhängig von den Kostenanforderungen und den Anforderungen an das Aussehen des Designs.